Münchner Hilfenetzwerke

Münchner Hilfenetzwerke

Kontaktstellen

Das Leben mit Kindern ist häufig aufregend und turbulent. Sind Eltern dann noch von einer Sucht- oder psychischen Erkrankung betroffen, benötigen die einzelnen Familienmitglieder Unterstützung durch unterschiedliche Fachkräfte.

Je früher Hilfen in Anspruch genommen werden, desto größer ist die Chance Belastungen und Risiken abzuwenden.

München hält viele Beratungs- und Unterstützungsangebote bereit. Dort können sich Fachkräfte und betroffene Familien kostenfrei und auf Wunsch anonym beraten lassen.

Download Flyer
Hilfen für suchtkranke Eltern und ihre Kinder

Download Flyer
Hilfen für psychisch erkrankte Eltern und ihre Kinder

Menü

Privacy Preference Center